nach
oben

Bildungsangebote

Die Bildungsangebote der Franz-Siegel-Schule

 

Sonderberufsfachschule Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf (VAB)

An unserer staatlich anerkannten Sonderberufsfachschule können Jugendliche, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben, in einer einjährigen intensiven Fördermaßnahme einen VAB-Abschluss ablegen. Im Rahmen dessen ist es außerdem möglich, einen Schulabschluss zu erreichen, der gleichwertig zum Hauptschulabschluss ist.
Mit dem Abschluss der Sonderberufsfachschule ist die Berufsschulpflicht
erfüllt, sofern kein Ausbildungsverhältnis eingegangen wird.

 

Sonderberufsschule

An unserer ebenfalls staatlich anerkannten Sonderberufsschule bieten wir Berufsschulangebote, als Begleitung zu einer beruflichen Vollausbildung (Geselle), sowie zu einer reduzierten Ausbildung zum Fachpraktiker bzw. Werker, an. Die Beschulung erfolgt in einer Kleingruppe und bietet einen engen Förderrahmen, der sich am individuellen Förderbedarf der Jugendlichen orientiert.