nach
oben

„Stift Sunnisheim“ ist deutscher Vizemeister

Am Sonntag, den 6. Mai 2018 fanden die Deutschen Meisterschaften im Mensch-ärgere-Dich-nicht in Wiesloch-Baiertal statt.
 

Aus Spaß zum Spiel und der Reiz der Teilnahme bei einer offiziellen Deutschen Meisterschaft dabei zu sein, meldeten sich Mitarbeiter der Tagesgruppen und der Schule am Michaelsberg gemeinsam als Team an. Das Team „Stift Sunnisheim“ bestand aus den Spielern Marco Peichl, Stefanie Thome´, Stefan Würth und Bianca Horch.
 

In der Gruppenphase steigerte sich das Team von Spiel zu Spiel und konnte sich gegen weitere 25 Mannschaften mit einer überragenden Leistung durchsetzen und sich somit für die Finalrunde qualifizieren.
 

Nach einem spannenden und nervenaufreibendem Finale konnte sich das Team „Stift Sunnisheim“ die deutsche Vizemeisterschaft sichern.